Kettmasche häkeln

Erlernen Sie Kettmaschen zu häkeln für stabile Häkelarbeiten

Wie können Sie eine Kettmasche häkeln? Die Kettmaschen gehören zu den Grundmaschenarten und wird daher auch bei fast allen Anleitungen zum Häkeln von Dingen benötigt. Eine jede Häkelarbeit wird mit Hilfe von Schlingen gearbeitet. Eine solche Arbeit entsteht durch die drei folgenden grundsätzliche Arbeitsschritte.

  • 1. Zuerst wird ein Umschlag gebildet.
  • 2. Anschließend wird der Faden durch die Schlinge geholt.
  • 3. Es wird abgemascht bis je nach Maschenart nur noch eine Schlinge auf der Nadel verbleibt.

Die Anzahl, die Art oder auch die Reihenfolge hierbei können variieren und so entstehen die unterschiedlichen Häkelmuster. Sehr robuste, wiederstandsfähige und auch einfach zu häkelnde Muster sind solche, welche mit Kettmaschen gearbeitet werden.

Eine Kettmasche häkeln, aber richtig:

  • 1. Zuerst arbeiten Sie eine beliebige Anzahl von Luftmaschen. Die Anzahl der Luftmaschen ist abhängig von der von Ihnen geplanten Häkelarbeit.
  • 2. Jetzt stechen Sie mit dem Häkchen der Nadel in die zweite Luftmasche ein. Sie bilden mit dem Häkchen eine Schlinge und ziehen diese entstandene Schlinge durch die beiden auf der Häkelnadel befindlichen Schlingen. Glückwunsch, Sie haben soeben ihre erste Kettmasche gehäkelt.
  • 3. Auf diese Art und Weise werden nun immer Kettmaschen gehäkelt. Mit Hilfe von Kettmaschen lassen sich zum Beispiel tolle stabile und langlebige Topflappen häkeln.
  • 4. Wenn Sie das Ende der Reihe erreicht haben, dann wenden Sie Ihre Arbeit. Bei einer Häkelarbeit mit Kettmaschen benötigen Sie keine Wende- Luftmaschen. Sie überspringen die letzte Masche der vorhergehenden Reihe und arbeiten mit der nächsten Masche weiter.
  • 5. Stechen Sie hierfür in die Masche. Bilden Sie dann einen Umschlag und ziehen Sie diesen erneut durch beide auf der Nadel befindlichen Schlingen.

Kettmaschen sind neben den Luftmaschen wichtige Grundmaschen bei jeder Häkelarbeit. Oftmals werden nach der ersten Reihe Luftmaschen noch eine weitere Reihe Kettmaschen gehäkelt, weil hierdurch die Häkelarbeit viel stabiler werden kann.

Viel Erfolg für Ihre geplante Häkelarbeit.